Sm@rtTANplus-Verfahren

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle

Das Verfahren mit Persönlicher Identifikationsnummer (PIN) und Transaktionsnummer (TAN) ist eine bewährte Methode, mit der Sie im Online-Banking Aufträge erteilen können. Mit dem PIN-TAN-Verfahren erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte online direkt über unsere Website auf unserer Online-Banking-Plattform. Mit Hilfe Ihres VR-NetKeys und der zugehörigen PIN melden Sie sich über den Button "Login" in Ihrem Online-Banking an.

Beim Sm@rtTANplus-Verfahren wird die TAN mit Hilfe Ihrer VR-BankCard und eines sogenannten Sm@rtTANplus-Generators errechnet.

 

So funktioniert's

Das PIN-TAN-Verfahren mit der optischen Methode

  • Loggen Sie sich mit Hilfe Ihres VR-Netkeys und Ihrer PIN in das Online-Banking ein.
  • Tragen Sie z.B. alle notwendigen Daten in Ihr Online-Überweisungsformular ein. Klicken Sie auf "Eingaben prüfen".
  • Die so genannte optische Schnittstelle erscheint, ein schwarz-weiß blinkendes Feld auf Ihrem Monitor.
  • Schieben Sie Ihre Bankkarte in den TAN-Generator. Drücken Sie die Taste "F". Halten Sie das Gerät schräg vor die animierte Grafik und zwar so, dass die Markierungen (Dreiecke) auf Ihrem TAN-Generator genau auf denen der Grafik liegen. Die Daten werden übertragen. Das Gerät zeigt an, wenn die Übertragung erfolgreich war.
  • Prüfen Sie die Hinweise auf dem Display des TAN-Generators und bestätigen Sie diese jeweils mit "OK" auf Ihrem Gerät. Hinweis: Überprüfen Sie die Anzeige des TAN-Generators immer anhand der Original-Transaktionsdaten – zum Beispiel auf einer Rechnung.
  • Die TAN wird erstellt und erscheint auf dem Display Ihres TAN-Generators. Sie ist nur für diese Transaktion und für wenige Minuten gültig. Geben Sie die TAN wie gewohnt in das entsprechende Feld im Online-Banking ein und bestätigen Ihre Überweisung mit "OK".

 

Technische Voraussetzungen

  • aktuelles Betriebssystem
  • Internetverbindung
  • aktueller Browser
  • Sm@rtTANplus-Generator
  • VR-BankCard

 

Hier kann das Sm@rtTANplus-Verfahren angewendet werden:

  • eBanking
  • Zahlungsverkehrsprogramme wie z. B. unsere VR-NetWorld Software
  • VR-Banking-App

Das kostet das Sm@rtTANplus-Verfahren

  • Die Freischaltung und Bestellung des Sm@rtTANplus-Verfahrens ist kostenlos
  • Ein Sm@rtTANplus-Generator kostet einmalig 9,46 €.
  • Für die VR-BankCard fallen 5,00 EUR pro Jahr an (die meisten Kunden sind bereits im Besitz einer VR-BankCard, die für das Sm@rtTANplus-Verfahren verwendet werden kann).