Günstiger Schutz für Sie und Ihr Zweirad

Mopedversicherung: ab 54 €*

Saisonstart: Ab dem 01. März geht es wieder aufs Moped oder den Roller! Auch wenn das Wetter noch nicht nach Frühling aussieht, sollten Sie sich um Ihre Mofa- oder Mopedversicherung kümmern.

  • Für das Versicherungsjahr gilt das grüne Kennzeichen für Moped, Mofa oder Roller.
  • Was ist versichert? Ihr Mofa, Moped oder Roller bis 50 ccm.
  • Sofort zum Mitnehmen: Das aktuelle Moped Nummernschild in Ihrer Raiffeisenbank Knoblauchsland eG.

*Für Fahrer ab 23 Jahren

Wie funktioniert die Allianz Mopedversicherung?

Mit unserer Moped- und Mofaversicherung haben Sie die Wahl zwischen einer einfachen und einer doppelt guten Lösung:

  • Haftpflicht: Wir leisten umfassenden Schadensersatz, wenn durch Sie oder andere berechtigte Fahrer dritte Personen oder fremde Gegenstände zu Schaden kommen. Diese Haftpflichtversicherung deckt Schäden bis zu 100 Millionen Euro, davon bis zu 15 Millionen Euro pro Person bei Personenschäden.
  • Teilkasko: Die optionale Teilkasko springt bei Verlust ihres eigenen Fahrzeugs durch Diebstahl ein und deckt Fahrzeugschäden, die durch Wind, Hagel, Brand oder Wildunfall entstehen.
  • Schutz für alle Fahrer: Der Versicherungsschutz umfasst nicht nur den Versicherungsnehmer, sondern auch den Eigentümer des Fahrzeugs und alle berechtigten Fahrer.

Für wen ist die Moped- und Rollerversicherung eine gute Wahl?

Eine Mopedversicherung ist richtig für Sie,

  • wenn Sie sich mit Ihrem Mofa, Moped oder Roller auf öffentlichen Straßen bewegen. Ohne Haftpflichtversicherung ist das verboten. An der jährlich wechselnden Farbe des Nummernschildes, das Sie von uns erhalten, erkennt die Polizei, dass Ihr Fahrzeug korrekt versichert ist.
  • wenn Sie sich über die Haftpflicht hinaus gegen Diebstahl und Schäden an Ihrem Zweirad absichern wollen.
  • wenn Sie einen starken und erfahrenen Partner in Sachen Haftpflicht an Ihrer Seite wissen wollen, der Sie schützt und unberechtigte Ansprüche Dritter erfolgreich abwehrt.