ELVIA Reisegepäck-Versicherung

Damit Sie im Urlaub nicht mit leeren Händen dastehen

Es ist ärgerlich genug, wenn Ihr Koffer nicht am Urlaubsort eintrifft oder wenn Ihnen während der Reise etwas gestohlen wird. Mit einer ELVIA Reisegepäck-Versicherung schützen Sie sich davor, dass zum Ärger auch noch der finanzielle Schaden kommt.

  • Weltweiter Schutz: Mit den ELVIA Reiseversicherungen sind Ihre Koffer und Taschen rund um den Globus abgesichert.
  • Reise-Assistance mit 24h-Notruf-Service: Unsere Notrufzentrale bietet und organisiert weltweit Hilfe bei Notfällen, rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.
  • Individueller Top-Schutz: Ob Sie allein verreisen, mit Familie, privat, geschäftlich, eine Woche, ein Jahr – wir haben für Sie die Reiseversicherung, die für Sie und Ihr Gepäck passt.

Wie funktioniert die ELVIA Reisegepäck-Versicherung?

Was auch immer mit Ihren Koffern und Reisetaschen passiert, wir helfen Ihnen mit unserer Reisegepäck-Versicherung schnell und umfassend.

  • Mitgeführtes Reisegepäck: Wir ersetzen Ihnen den Zeitwert des mitgeführten Gepäcks bei Beschädigung oder Abhandenkommen durch Diebstahl oder Raub, durch ein Elementarereignis sowie durch Unfälle, bei denen die versicherte Person eine schwere Verletzung erleidet oder das Transportmittel zu Schaden kommt.
  • Aufgegebenes Reisegepäck: Wir ersetzen Ihnen den Zeitwert des aufgegebenen Gepäcks bei Beschädigung oder Abhandenkommen je bis zu Hälfte der vereinbarten Versicherungssumme*, sofern diese dem Gesamtwert des Reisegepäcks entspricht.
  • Wiedererlangung des Reisegepäcks: Wir übernehmen die nachgewiesenen Aufwendungen zur Wiedererlangung des Gepäcks oder für notwendige Ersatzbeschaffungen zur Fortsetzung der Reise mit maximal 10% der Versicherungssumme, wenn aufgegebenes Reisegepäck nicht am selben Tag eintrifft.

* Die Versicherungssumme der ELVIA Reisegepäck-Versicherung beträgt 3.000 Euro pro Person und 6.000 Euro pro Paar oder Familie.